Ibis Mojo

Man könnte es den kleinen Bruder des Mojo HD nennen oder auch den Nachfolger des SL/SL-R. So oder so, ist es ein erstklassiges Bike und vielleicht das vielseitigste Ibis überhaupt. Der Hinterbau schluckt Reifenbreiten von 2.3 bis 2.8 Plus ohne Kompromisse in der Geometrie hinnehmen zu müssen. Fest steht, das Mojo ist ein verspieltes Bike das in Bikegebieten wie dem Wienerwald perfekt aufgehoben ist.

Wir bauen dir gerne dein Custom Ibis Bike! Also einfach melden!

„The Mojo 3 is an outrageously good Bike and steals the Win in our Group Test.“ (enduro-mtb.com)

Preise für Rahmen: ab 3200 Euro

Preise für Komplettbikes: ab 5000 Euro

Farben: Schwarz/Olive oder Hellblau

MojoGeo

Alle Spezifikationen findest du auf Ibiscycles.com

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: